Vorträge von Marc Ziegele

2017

Healthy Skepticism, Harmful Cynicism? Citizen skepticism and cynicism towards the media differently predict general media trust. Vortrag auf der 3. International Journal of Press/Politics Conference, 28.-30. September 2017, Oxford, UK. Mit Nikolaus Jackob, Oliver Quiring, Christian Schemer und Tanjev Schultz.

The Discussion Value of Online News: How News Story Characteristics Affect the Deliberative Quality of User Discussions in SNS Comment Sections. Vortrag auf der 67th Annual Conference of the International Communication Association (ICA), 25. - 29. Mai 2017, San Diego, USA. Gemeinsam mit Oliver Quiring.

Sleeper Effect from Below. Long-Term Effects of Source Credibility and User Comments on the Persuasiveness of News Articles. Vortrag auf der 67th Annual Conference of the International Communication Association (ICA), 25. - 29. Mai 2017, San Diego, USA. Gemeinsam mit Dominique Heinbach und Oliver Quiring.

Just the way I am. The effects of personality traits and situational factors on the deliberativeness and civility of user comments on news websites. Vortrag auf der 67th Annual Conference of the International Communication Association (ICA), 25. - 29. Mai 2017, San Diego, USA. Gemeinsam mit Johannes Beckert und Oliver Quiring.

Socially destructive! Effects of hateful user comments on recipients’ prosocial behavior. Vortrag auf der Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 25.-29.05., San Diego, USA. Gemeinsam mit Christina Köhler und Mathias Weber.

Nichts Persönliches? Zum Einfluss der Nutzerpersönlichkeit auf die Qualität von Kommentaren auf Nachrichtenseiten. Vortrag auf der 62. Jahrestagung der DGPuK, 30.03. - 01.04., Düsseldorf. Gemeinsam mit Johannes Beckert und Oliver Quiring.

Sleeper Effect from Below? Langfristige Effekte von Medium und Nutzerkommentaren auf die Überzeugungswirkung von Online-Nachrichtenartikeln. Vortrag auf der 62. Jahrestagung der DGPuK, 30.03. - 01.04.2017, Düsseldorf. Gemeinsam mit Dominique Heinbach und Oliver Quiring.

Macht uns der Hass im Netz zu schlechteren Menschen? Wirkung von Hasskommentaren gegen Flüchtlinge auf die Spendenbereitschaft von Rezipienten. Vortrag auf der Tagung der DGPuK-Fachgruppe Kommunikation und Politik, 16.-18.02.2017, Jena. Gemeinsam mit Christina Köhler und Mathias Weber.

2016

A Matter of Controversy and Power? An Extended News Value Approach towards the Deliberativeness of User Comments on Facebook News Sites. Poster auf der 6. European Communication Conference der ECREA, 09.11.-12.11.2016, Prag, Tschechien. Mit Oliver Quiring.

Who broadcasts (shady) truths on news websites? A survey on the correlates of truth-demanding user commenting. Vortrag auf der 6. European Communication Conference der ECREA, 09.11.-12.11.2016, Prag, Tschechien. Gemeinsam mit Christian Schemer, Nikolaus Jackob, Oliver Quiring und Tanjev Schultz.

Who believes in conspiracy theories? Demographical, political, and communicative correlates. Vortrag bei der Jahrestagung der International Association for Media and Communication Research (IAMCR), Leicester, UK, 27.-31.07.2016). Gemeinsam mit Christian Schemer, Nikolaus Jackob und Oliver Quiring. 

Crossing Boundaries: Integrating Multidisciplinary Research on User Comments Sections and Setting a New Research Agenda. Blue Sky Workshop auf der 66. Jahreskonferenz der International Communication Association, 09.06.-13.06.2016, Fukuoka, Japan. Gemeinsam mit Nina Springer und Pablo Jost.

Conflicting Realities? How Recipients React to Discrepancies Between Media Representations and Personal Experience. Vortrag auf der 66. Jahreskonferenz der International Communication Association, 09.06.-13.06.2016, Fukuoka, Japan. Gemeinsam mit Mathias Weber.

Not Funny! The Effects of Objective and Sarcastic Journalistic Responses to Uncivil User Comments. Vortrag auf der 66. Jahreskonferenz der International Communication Association, 09.06.-13.06.2016, Fukuoka, Japan. Gemeinsam mit Pablo Jost.

"Pöbeln Sie woanders!" – Folgen von Kommentarmoderation auf Facebook-Nachrichtenseiten für Medienimage und Markenbindung. Vortrag auf der 61. Jahrestagung der DGPuK, 30.03.-01.04.2016, Leipzig. Gemeinsam mit Pablo Jost.

Nicht lustig. Kognitive und verhaltensbezogene Wirkungen von sachlicher und ironischer Kommentarmoderation als Reaktion auf inzivile Nutzerkommentare. Vortrag auf der Tagung der DGPuK-Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung, 28.01.-30.01.2016, Amsterdam, Niederlande. Gemeinsam mit Pablo Jost.

Unvereinbare Realitäten? Wie Rezipienten Diskrepanzen zwischen direkter Erfahrung und medial vermittelter Wirklichkeit begegnen. Vortrag auf der Tagung der DGPuK-Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung, 28.01.-30.01.2016, Amsterdam, Niederlande. Gemeinsam mit Mathias Weber.

2015

Encoding/Decoding the Meaning of News Stories in User Comments on News Websites. Paper eingereicht für die Pre-Conference zur ICA 2015 "Stuart Hall and the Future of Media and Cultural Studies". 21.05.2015, San Juan, Puerto Rico. Gemeinsam mit Oliver Quiring.

Online pornography and sexual practice: Explaining the uses of sexually explicit material within and outside committed relationships. Vortrag auf der 65. Jahreskonferenz der International Communication Association, 21.05.-25.05.2015, San Juan, Puerto Rico. Gemeinsam mit Richard Lemke, Sönke S. Matschurek und Mathias Weber.

Differences and Similarities Between Online User Comments On News Websites And Traditional Interpersonal Conversations About The News. Vortrag auf der ICA Regional Conference "Expanding Communication: Old Boundaries and New Frontiers", 09.04.-11.04.2015, Lodz, Polen. Gemeinsam mit Oliver Quiring.

2014

Online User Comments: Exploring the Discourse Architectures of News Websites and their Respective Facebook Sites. Vortrag auf der 5. European Communication Conference der ECREA, 12.11.-15.11.2014, Lissabon, Portugal. Gemeinsam mit Oliver Quiring.

Public Opinion Formation Online: Which Factors Trigger Online Discussions? An Analysis Based on News Value Theory. Vortrag auf der 67. Jahreskonferenz der World Association for Public Opinion Research (WAPOR), 04.09.-06.09.2014, Nizza, Frankreich. Gemeinsam mit Oliver Quiring und Timo Breiner.

The Anti-social Net. Modeling the Influence of Presumed Harmful Influences on Support for Restrictive Internet Regulation. Vortrag auf der 64. Jahreskonferenz der International Communication Association (ICA), 22.05.-26.05.2014, Seattle, USA. Gemeinsam mit Mathias Weber.

Friends Without Benefits? The Effect of Message Valence on the Willingness to Respond to SNS Status-Updates. Vortrag auf der 64. Jahreskonferenz der International Communication Association (ICA), 22.05.-26.05.2014, Seattle, USA. Gemeinsam mit Leonard Reinecke.

Nutzerkommentare oder Nachrichteninhalte – Was stimuliert Anschlusskommunikation auf Nachrichtenportalen? Vortrag auf der 59. Jahrestagung der DGPuK, 28.05.-30.05.2014, Passau. Gemeinsam mit Timo Breiner und Oliver Quiring.

Rethinking User-Generated Content: Differences and Similarities Between Online User Comments on News Websites and Traditional Interpersonal Conversations About the News. Vortrag auf der Open Conference of the COST Action ISO906: Transforming Audiences, Transforming Societies, 05.02.-07.02.2014, Ljubljana, Slowenien. Gemeinsam mit Oliver Quiring.

Im Netz der Gefahren? Negative Vorstellungen von den Wirkungen des Internets und ihre Handlungskonsequenzen. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung, 23.01.-25.01.2014, Hannover. Gemeinsam mit Mathias Weber.

Der Diskussionswert von Online-Nachrichten aus der Perspektive kommentierender Internetnutzer. Ergebnisse einer qualitativen Studie. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung, 23.01.-25.01.2014, Hannover. Gemeinsam mit Oliver Quiring.

2013

Comparing News Discussions on Mass-Media Websites and Social Network Sites. Vortrag auf der 11. Cyberspace Conference, 22.11.-23.11.2013, Brno, Tschechien. Gemeinsam mit Oliver Quiring und Timo Breiner.

The ‚Positivity Bias‘ in SNS Communication: Message Valence and Social Distance as Predictors of the Willingness to Respond to SNS Self-Presentation. Vortrag auf der 8. Tagung der Fachgruppe Media Psychology der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), 04.09.-06.09.2013, Würzburg. Gemeinsam mit Leonard Reinecke.

The Power of Online Firestorms – An Analysis of Factors Influencing Users to Participate in a Public Chorus of Outrage in Social Network Sites. Vortrag auf der Konferenz der Interpersonal Communication & Social Interaction (ICSI) Section der ECREA, 02.10.-04.10.2013, Lugano. Gemeinsam mit Ilka Jakobs und Johannes Beckert.

Example, Please! Comparing the Effects of Single and Average Customer Reviews on Online Shoppers' Product Evaluations. Vortrag auf der 63. Jahreskonferenz der International Communication Association (ICA), 17.06.-21.06.2013, London. Gemeinsam mit Mathias Weber.

Online privacy and social gratifications: A cross-cultural study on privacy management on social network sites. Vortrag auf der 63. Jahreskonferenz der International Communication Association (ICA), 17.06.-21.06.2013, London. Gemeinsam mit Leonard Reinecke, Sabine Trepte, Oliver Quiring und Mike Yao.

Online-Privatsphäre im Schnittbereich von Kultur und Nutzungsgratifikationen: Eine Fünf-Länder-Studie zum Umgang mit Privatsphäre auf Sozialen Netzwerkplattformen. Vortrag auf der 58. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), 08.05.-10.05.2013, Mainz. Gemeinsam mit Leonard Reinecke, Sabine Trepte, Oliver Quiring und Mike Yao.

2012

Der Diskussionswert von Online-Anschlusskommunikation. Eine explorative Inhaltsanalyse von Diskussionsfaktoren in Nutzerkommentaren. Vortrag bei der Tagung „Digitale Gesellschaft – Partizipationskulturen im Netz“ der Fachgruppe CvK der DGPuK, 08.11.-10.11.2012, Bonn. Gemeinsam mit Ilka Jakobs und Oliver Quiring.

The discussion value of media-stimulated interpersonal communication: A content analysis of feedback-provoking factors in online user comments. Vortrag auf der 4. European Communication Conference der ECREA, 24.10.-27.10.2012, Istanbul, Türkei. Gemeinsam mit Oliver Quiring.

Cyberbullying, Presumed Suffering and Secondary Victimization. The Influence of the Victim’s Extraversion and Self-disclosure. Vortrag auf der 4. European Communication Conference der ECREA, 24.10.-27.10.2012, Istanbul, Türkei. Gemeinsam mit Anna Schnauber und Mathias Weber.

Students' Use and Evaluations of Company Sites on Facebook. Vortrag auf der 4. European Communication Conference der ECREA, 24.10.-27.10.2012, Istanbul, Türkei. Gemeinsam mit Anna Schnauber.

Blaming the victim – the effects of extraversion and information-disclosure on attributions of guilt in Cyberbullying. Vortrag auf der Haupttagung der International Association for Media and Communication Research (IAMCR) "South-North Conversations", 15.07.-19.07.2012, Durban, Südafrika. Gemeinsam mit Anna Schnauber und Mathias Weber.

Like, Comment, Discuss? A qualitative analysis of the effects of user comments on the discussion value of online news. Vortrag auf der 62. Jahrestagung der International Communication Association (ICA) "Communication and Community", 24.05.-28.05.2012, Phoenix, USA. Gemeinsam mit Oliver Quiring.

2011

Der Diskussionswert von Online-Nachrichten. Eine Analyse der Nutzerkommentare im Internet auf der Grundlage der Nachrichtenwerttheorie. Vortrag im Rahmen des Doktorandenworkshops der DGPUK und DGOF 2011, 11.11.-12.11.2011, Hamburg.

No Place for Discussions? A Content Analysis of User Comments on Mass Media Websites. Vortrag im Rahmen der Konferenz der Interpersonal Communication & Social Interaction Section der ECREA, 07.09.- 09.09.2011, Belfast, Nordirland. Gemeinsam mit Ilka Lolies.

Functions of collective media use among adolescents. Vortrag im Rahmen der Konferenz der Interpersonal Communication & Social Interaction Section der ECREA, 07.09.- 09.09.2011, Belfast, Nordirland. Gemeinsam mit Mathias Weber.

In Search for an Online Discussion Value – Assessing Media-Initiated User Communication from a News Value Perspective. Vortrag auf der 61. Jahrestagung der International Communication Association (ICA) "Communication @ the Center", 26.05.-31.05.2011, Boston, USA. Gemeinsam mit Oliver Quiring.

Anschlusskommunikation revisited. Vortrag auf der Tagung der DGPuK-Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung, 27.01.-29.01.2011, München. Gemeinsam mit Mathias Weber.

Interaktivität – zwischen technischem Potenzial und sozialer Beziehung. Vortrag auf der Tagung der DGPuK-Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung, 27.01.-29.01.2011, München. Gemeinsam mit Oliver Quiring.

2010

Computerspiele als Werbeträger. Chancen, Risiken und Management von In-Game Advertising. Vortrag auf der Tagung der DGPuK-Fachgruppe Medienökonomie, 11.11.-13.11.2010, Paderborn.

Media coverage of governmental anti-crisis measures – an experiment on the role of involvement in framing-effects. Vortrag bei der 3. European Communication Conference der ECREA, 12.10.-15.10.2010, Hamburg. Gemeinsam mit Oliver Quiring und Mathias Weber.

Der Diskussionswert. Eine Analyse von Anschlusskommunikation in Online Social Networks auf der Grundlage der Nachrichtenwert-Theorie. Posterpräsentation im Rahmen der Doktorandentage Kommunikation und Medien 2010, 30.09.-02.10.2010, Leipzig.

Eingeladene Vorträge

Informationsblase Facebook & Co. - Manipulation oder Stütze der Demokratie? Vortrag im Rahmen der Veranstaltung KHG Medien bei der KHG, Mainz, 03.05.2017

Nutzerkommentare auf Facebook. Wer schreibt sie, wie wirken sie und wann sollten Seiteninhaber darauf reagieren? Vorträge im Rahmen des Seminars "Polizei und Social Media - Öffentlichkeitsarbeit unter besonderer Berücksichtigung Neuer Medien", Münster, 30.08.2016 sowie im Rahmen der Jahrestagung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Polizeibehörden NRW, Selm, 26.10.2016.

Nutzerkommentare auf Facebook. Empirische Erkenntnisse zu Nutzertypen und Wirkungen. Vortrag im Rahmen des Barcamps "Herausforderungen durch Social Media für die Polizei", Münster, 06.04.2016.

Nutzerkommentare in der Kommunikationswissenschaft. Mehr als nur Trolle und Pöbler. Vortrag im Rahmen eines Community-Manager-Workshops beim Hessischen Rundfunk, Frankfurt, 01.12.2015

Cybermobbing: Ein Forschungsüberblick. Vortrag im Rahmen der Veranstaltung „Datensalat und Cybermobbing“ der Jungen Union Ludwigshafen in Kooperation mit klicksafe.de, Ludwigshafen, 06.11.2012.

Kommunikationswissenschaft im Social Web. Vortrag bei PRIME Research, Mainz, 15.11.2012.